Gratis Versand ab 20€ Bestellwert
10% Neukundenrabatt mit dem Code CAISHA
Großes Farb- und Haarteilsortiment
Versand nach Österreich und Deutschland

Tutorials

Du brauchst Hilfe?

Tutorials

Haarzopf mit Butterfly Klammer


Echte Schönheit natürlich gewellter Haare war das Vorbild, um diesen authentischen Stil zu erschaffen.

  1. Schritt 1: Bürste deine Haare und binde sie zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Umschließe deinen Zopf mit der Klammer.
  3. Schritt 3: Die Klammer fixiert deine neue Frisur und versteckt das Eigenhaar.

Tipp:

Kann die Klammer deinen eigenen Zopf nicht gut umfassen, teile deine Haare auf zwei untereinander sitzende Zöpfe auf!

Haarzopf mit Butterfly Klammer

Echte Schönheit natürlich gewellter Haare war das Vorbild, um diesen authentischen Stil zu erschaffen.

  1. Schritt 1: Bürste deine Haare und binde sie zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Umschließe deinen Zopf mit der Klammer.
  3. Schritt 3: Die Klammer fixiert deine neue Frisur und versteckt das Eigenhaar.

Tipp:

Kann die Klammer deinen eigenen Zopf nicht gut umfassen, teile deine Haare auf zwei untereinander sitzende Zöpfe auf!

Haargummi


Work smart not hard: mehr Volumen ohne dick aufzutragen mit wenigen Handgriffen.

  1. Schritt 1: Binde deine Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Forme daraus einen Dutt.
  3. Schritt 3: Umschließe den Dutt mit deinem neuen Haargummi.

Tipp:

Hast du langes oder besonders dichtes Haar, kannst du auch zwei unserer Haargummis für deinen Dutt verwenden und dein eigenes Haar damit verdecken.

Haargummi

Work smart not hard: mehr Volumen ohne dick aufzutragen mit wenigen Handgriffen.

  1. Schritt 1: Binde deine Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Forme daraus einen Dutt.
  3. Schritt 3: Umschließe den Dutt mit deinem neuen Haargummi.

Tipp:

Hast du langes oder besonders dichtes Haar, kannst du auch zwei unserer Haargummis für deinen Dutt verwenden und dein eigenes Haar damit verdecken.

Extensions-Set 7 oder 8-teilig


Egal wer du bist und welchen Style du hast, Extensions sind garantiert auch das Richtige für dich.

  1. Schritt 1: Unterteile dein Haar an jenen Stellen horizontal in zwei Teile, an denen du die verschiedenen Tressen anbringen möchtest.
  2. Schritt 2: Clippe die Tressen im unteren Haarabschnitt an deinen Kopf.
  3. Schritt 3: Lasse dein Eigenhaar über die Extensions fallen, um so die Clips zu verstecken und einen Übergang zu schaffen.

Tipp:

Möchtest du leichte Wellen in glatte Extensions bringen, flechte die Extensions mit deinem Haar zu einem Zopf und gehe vorsichtig mit dem Glätteisen darüber (max. 130° C)

Extensions-Set 7 oder 8-teilig

Egal wer du bist und welchen Style du hast, Extensions sind garantiert auch das Richtige für dich.

  1. Schritt 1: Unterteile dein Haar an jenen Stellen horizontal in zwei Teile, an denen du die verschiedenen Tressen anbringen möchtest.
  2. Schritt 2: Clippe die Tressen im unteren Haarabschnitt an deinen Kopf.
  3. Schritt 3: Lasse dein Eigenhaar über die Extensions fallen, um so die Clips zu verstecken und einen Übergang zu schaffen.

Tipp:

Möchtest du leichte Wellen in glatte Extensions bringen, flechte die Extensions mit deinem Haar zu einem Zopf und gehe vorsichtig mit dem Glätteisen darüber (max. 130° C)

Haarzopf mit Klettverschluss


Wenige Handgriffe, und dein Pferdeschwanz ist voluminös und lang.

  1. Schritt 1: Binde deine Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Stecke den Kamm des Haarteiles direkt über deinen Zopf in dein Haar.
  3. Schritt 3: Verschließe den Haarzopf indem du den Klettverschluss um deinen eigenen Zopf wickelst.
  4. Schritt 4: Binde die an dem Klettverschluss angebrachte Strähne um den Verschluss und fixiere sie mit einer Haarnadel.

Tipp:

Wenn du dein Haar glättest oder Locken machst, bevor du das glatte oder gelockte Haarteil aufsetzt, schaffst du so einen noch natürlicher aussehenden Übergang.

Haarzopf mit Klettverschluss

Wenige Handgriffe, und dein Pferdeschwanz ist voluminös und lang.

  1. Schritt 1: Binde deine Haare zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Stecke den Kamm des Haarteiles direkt über deinen Zopf in dein Haar.
  3. Schritt 3: Verschließe den Haarzopf indem du den Klettverschluss um deinen eigenen Zopf wickelst.
  4. Schritt 4: Binde die an dem Klettverschluss angebrachte Strähne um den Verschluss und fixiere sie mit einer Haarnadel.

Tipp:

Wenn du dein Haar glättest oder Locken machst, bevor du das glatte oder gelockte Haarteil aufsetzt, schaffst du so einen noch natürlicher aussehenden Übergang.

Haarzopf mit Kordelverschluss


Die einfache Anwendung einer Perücke kombiniert mit dem modernen Look eines Haarzopfes.

  1. Schritt 1: Binde deine Haare zu einem Dutt zusammen.
  2. Schritt 2: Umhülle den Dutt mit dem Netz des Haarteiles.
  3. Schritt 3: Stecke die am Netz angenähten Kämme über und unter deinem Dutt ins Haar.
  4. Schritt 4: Ziehe den Kordelverschluss fest, sodass nichts verrutschen kann und verstecke die Kordeln mit Haarklammern unter deiner Frisur.

Tipp:

Wenn du den glatten Pferdeschwanz flechtest, kannst du ihn zu einem Dutt eindrehen und mit Haarnadeln fixieren. Ein Haarteil – zwei Frisuren.

Haarzopf mit Kordelverschluss

Die einfache Anwendung einer Perücke kombiniert mit dem modernen Look eines Haarzopfes.

  1. Schritt 1: Binde deine Haare zu einem Dutt zusammen.
  2. Schritt 2: Umhülle den Dutt mit dem Netz des Haarteiles.
  3. Schritt 3: Stecke die am Netz angenähten Kämme über und unter deinem Dutt ins Haar.
  4. Schritt 4: Ziehe den Kordelverschluss fest, sodass nichts verrutschen kann und verstecke die Kordeln mit Haarklammern unter deiner Frisur.

Tipp:

Wenn du den glatten Pferdeschwanz flechtest, kannst du ihn zu einem Dutt eindrehen und mit Haarnadeln fixieren. Ein Haarteil – zwei Frisuren.

Haarzopf mit Butterfly Klammer glatt


Stell dir vor: ein perfekt geglätteter Pferdeschwanz ganz ohne Glätteisen. 

  1. Schritt 1: Bürste deine Haare und binde sie zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Umschließe deinen Zopf mit der Klammer.
  3. Schritt 3: Die Klammer fixiert deine neue Frisur und versteckt das Eigenhaar.

Tipp:

Du kannst den Look noch weiter aufpeppen, indem du ein Haarband um den fertigen Ponytail bindest und mit einer Schleife verzierst.

Haarzopf mit Butterfly Klammer glatt

Stell dir vor: ein perfekt geglätteter Pferdeschwanz ganz ohne Glätteisen. 

  1. Schritt 1: Bürste deine Haare und binde sie zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Umschließe deinen Zopf mit der Klammer.
  3. Schritt 3: Die Klammer fixiert deine neue Frisur und versteckt das Eigenhaar.

Tipp:

Du kannst den Look noch weiter aufpeppen, indem du ein Haarband um den fertigen Ponytail bindest und mit einer Schleife verzierst.

Extensions Einteilig


Mit 5 Clips zu mehr Selbstbewusstsein. Fertig ist dein Plus an Volumen und Länge.

  1. Schritt 1: Teile deine Haare von Ohr zu Ohr horizontal in zwei Teile auf.
  2. Schritt 2: Befestige die Tresse mithilfe der 5 Clips im unteren Teil der Unterteilung.
  3. Schritt 3: Lasse die Haare des oberen Abschnittes über die Extensions fallen.
  4. Schritt 4: Bürste und glätte deine Haare gemeinsam mit den Extensions.

Tipp:

Möchtest du einen leichten Graustich in den Haaren haben, kannst du unser Haarteil vorsichtig mit Trockenshampoo besprühen und einbürsten.

Extensions Einteilig

Mit 5 Clips zu mehr Selbstbewusstsein. Fertig ist dein Plus an Volumen und Länge.

  1. Schritt 1: Teile deine Haare von Ohr zu Ohr horizontal in zwei Teile auf.
  2. Schritt 2: Befestige die Tresse mithilfe der 5 Clips im unteren Teil der Unterteilung.
  3. Schritt 3: Lasse die Haare des oberen Abschnittes über die Extensions fallen.
  4. Schritt 4: Bürste und glätte deine Haare gemeinsam mit den Extensions.

Tipp:

Möchtest du einen leichten Graustich in den Haaren haben, kannst du unser Haarteil vorsichtig mit Trockenshampoo besprühen und einbürsten.

Haarzopf mit Butterfly Klammer kurz gewellt


Durch die praktische Länge schlägt sich dieses Haarteil besonders gut im Alltag. Es holt das Beste aus deinem Everyday-Look raus. 

  1. Schritt 1: Bürste deine Haare und binde sie zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Umschließe deinen Zopf mit der Klammer.
  3. Schritt 3: Die Klammer fixiert deine neue Frisur und versteckt das Eigenhaar.

Haarzopf mit Butterfly Klammer kurz gewellt

Durch die praktische Länge schlägt sich dieses Haarteil besonders gut im Alltag. Es holt das Beste aus deinem Everyday-Look raus. 

  1. Schritt 1: Bürste deine Haare und binde sie zu einem Pferdeschwanz zusammen.
  2. Schritt 2: Umschließe deinen Zopf mit der Klammer.
  3. Schritt 3: Die Klammer fixiert deine neue Frisur und versteckt das Eigenhaar.